Home - Der BrockenHarzer WandernadelWandernHarzer BrauchtumWalpurgis

 HexentanzplatzHarzer SchmalspurbahnTourismusVeranstaltungen Geschichte Rolande

 MythenBergbau - MundartHarzvorland - KlösterVotumImpressumLinks - Gästebuch

Bremer Teich (196) und Bärendenkmal ( 184)

Von Gernrode zum Sternhaus Fahren und hier parken. Von hier sind es ca 2 km bis zum Bremer Teich. Von dort noch einmal 1,3 km bis zum Bärendenkmal. Man kann auch direkt bis zum Bremer Teich mit dem Auto fahren, am Abzweig Haferfeld von der Hauptstrasse abbiegen (ausgeschildert).

Am Campingplatz Bremer Teich ist mit kleinen Badestrand sehr schön gelegen

Auf dem Weg zum Bärendenkmal

Tip : Sehenswert in Gernrode die 1000 jährige Stiftskirche mit der ältesten Nachbildung des Grabes Christi, Kuckucksuhrenfabrik mit Riesenkuckuck (14,5 m hoch) und Riesenwetterhaus. Besichtigung während der Produktion und Fabrikverkauf täglich. Fabrikverkauf in der Harzer Likörfabrik. Im Sternhaus kann man sich ausgestopfte “ Rasselböcke” (gehörnter Hasenbock) ansehen

Ausschilderung : gut

Weg : gut

Ziel : Bremer Teich gut, Bärendenkmal-geht so

Ziel : Bremer Teich - N51.68493 E11.11232

Bärendenkmal - N51.68222 E11.09589

zur Übersicht

Andere Seite