Home - Der BrockenHarzer WandernadelWandernHarzer BrauchtumWalpurgis

 HexentanzplatzHarzer SchmalspurbahnTourismusVeranstaltungen Geschichte Rolande

 MythenBergbau - MundartHarzvorland - KlösterVotumImpressumLinks - Gästebuch

Michaelstein - 59

Von der autobahnähnlichen B6n fährt man Blankenburg-Zentrum ab. Ab hier der Ausschilderung folgen. Michaelstein ist ein sehr schöner Ort.

Durch das Turmtor

Der Kreuzgang des Klosters Michaelstein

Gasthaus Klosterfischer mit seinen Zuchtteichen. Hier kann man frisch geräucherte Forelle essen. Die zahlreichen Forellen können beobachtet werden.

Bunter Pfeiler im Kloster

Eine grosse Musiksammlung ist hier vorhanden

Interessant ist der Klostergarten mit seinen historischen Kräutern

Ein neuer kostenloser Parkplatz ist vorhanden und ist gut ausgeschildert.

Macht man einen Rundgang um die vielen Teiche kann man viel Natur und Tiere sehen

Der Stempelkasten befindet sich vom Gasthaus Klosterfischer gesehen am Anfang des dritten Teichs auf der rechten Seite.

Ausschilderung : Gut

Weg : gut

Ziel : sehr gut, sehr interessant, viel zu sehen

zur Übersicht

Andere Seite