Home - Der BrockenHarzer WandernadelWandernHarzer BrauchtumWalpurgis

 HexentanzplatzHarzer SchmalspurbahnTourismusVeranstaltungen Geschichte Rolande

 MythenBergbau - MundartHarzvorland - KlösterVotumImpressumLinks - Gästebuch

Rappbodeblick  56

Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Dorfgemeinschaftshaus (Schützenstrasse) in Trautenstein. Von hier ist der Weg zum Rappbodeblick (56) über Trageburg (52) sehr gut ausgeschildert. Dies ist gleichzeitig ein empfehlenswerter Rundweg um den Stausee. Er beträgt 8 km.

Start am Dorfgemeinschaftshaus

Blick von der Trageburg

Los geht es, immer rechts am Bachlauf entlang

Blick von der Stempelstelle mit Bank auf die Staumauer

Nach einiger Zeit fängt der Stausee an

Staumauer mit Überlauf

Eine andere Variante ist von Hasselfelde aus - Hier klicken.

Ausschilderung : sehr gut

Weg : Forstwege und Waldpfade, gut zu laufen

Ziel : Schöne Aussicht, auch unterwegs

zur Übersicht

Andere Seite