Home - Der BrockenHarzer WandernadelWandernHarzer BrauchtumWalpurgis

 HexentanzplatzHarzer SchmalspurbahnTourismusVeranstaltungen Geschichte Rolande

 MythenBergbau - MundartHarzvorland - KlösterVotumImpressumLinks - Gästebuch

Mönchbuche 26 - Oberförster-Koch-Denkmal -25

Ausganspunkt ist Hassende, Parkplatz Steinerne Renne. Bis zur Mönchbuche ca 3 km. Dann noch mal ca 1,5 km bis Oberförster-Koch-Denkmal

Vom Parkplatz in Richtung Mönchsbuche

Ein schmaler Weg führt bald links ab nach oben. Schlecht ausgezeichnet.

Schöne Ausblicke auf Wernigerode

Blick zum Brocken

Oben angekommen

Weiter zur Mönchbuche

An der Mönchbuche im Jahr 2009, jetzt steht dort eine neue Schutzhütte und Sitzgarnitur

Noch 1,6 km bis zum Oberforster- Koch - Denkmal

Am Denkmal angekommen

Tipp : Mann kann auch über die besser ausgeschilderte Bielsteinchaussee hinauf wandern

Weg : Naturweg stark bergan, dann sehr gut

Ausschilderung : befriedigend bis gut

Ziel : noch gut

Ziel : Mönchbuche - N51.81783 E10.70789

Oberförster-Koch-Denkmal - N51.82528 E10.68840

zur Übersicht

Andere Seite