Home - Der BrockenHarzer WandernadelWandernHarzer BrauchtumWalpurgis

 HexentanzplatzHarzer SchmalspurbahnTourismusVeranstaltungen Geschichte Rolande

 MythenBergbau - MundartHarzvorland - KlösterVotumImpressumLinks - Gästebuch

Kästehaus 118 + Treppenstein 117

Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Romker Wasserfall an der B 498. Von hier aus geht es gegenüber der Gasstätte auf sehr schlechten steinigen Weg Stark bergauf.

Steiler und steiniger Aufstieg

Kurz vor der Feigenbaumklippe

Die Hexenküche

Interessante Felsgebilde

Feigenbaumklippe

An der Kästeklippe

Einen ca 50 m langen Knüppelweg entlang

Weiterhin schwierige Wege

Wildherbe Landschaft

An den Kästeklippe

Mausefalle, ein Wunderwerk der Natur

Interessantes Felsgebilde

Klettern in den Felsen nähe des Treppenstein

Der Treppenstein hat seinen Namen von dieser Treppe

Klettern am Treppenstein

Aussicht vom Treppenstein

Weg : teilweise abenteuerlich

Ausschilderung : gut

Ziel : Kästeaus - N51.86812 E10.48468

Treppenstein - N51.87183 E10.48139

Ziel : eines der schönsten und interessantesten Ziele

zur Übersicht

Andere Seite