Home - Der BrockenHarzer WandernadelWandernHarzer BrauchtumWalpurgis

 HexentanzplatzHarzer SchmalspurbahnTourismusVeranstaltungen Geschichte Rolande

 MythenBergbau - MundartHarzvorland - KlösterVotumImpressumLinks - Gästebuch

Sonnenkappe Oderteich - 217

Wir fahren zum Parkplatz direkt am Oderteich. Gleich Gegenüber geht es auf den Hauptwanderweg der als Rundweg um den See angelegt ist. Diesen kann man wenn man es eilig hat und etwas bequemer liebt bis zum Stempelkasten gehen. Ich empfehle nach einigen Metern am nächsten Wegweiser nach rechts zum See  und auf schmalen Naturweg mit schönen Ausblicken und Fotomotiven zu gehen. Dort ist auch ein Liege - und Badebereich. Ich empfehle auch nicht den gleichen Weg zurück zu gehen sondern den ganzen Rundweg zu gehen. Der Stempelkasten ist eh auf der Hälfte des Weg. Es lohnt sich. Vor allem auf dem Rückweg (rechte Seite) ist es abenteuerlich, fast urwaldähnlich.

Auf den Haupt - Rundwanderweg

Ca 200 Meter direkt am See entlang, um dann wieder auf den Hauptweg zu kommen

Am Stempelkasten

Interessanter Naturweg

Weite Teile des Weges besteht aus einen Bretterlaufsteg

Wunderschöne Aussichten

Ausschilderung : gut

Hier hat man eine Holzgeschnitzte Sagenfigur aufgestellt

Am See entlang

Weg : Naturwege, abwechslungsreich, sehr interessant

Ziel : lohnt sich wenn man den Rundweg macht

zur Übersicht

Andere Seite

Später geht es an diesen Schild auf einen schmalen Naturweg rein

Der Weg ist sehr viel mit Wurzeln überzogen

Nach der Stauanlage schliesst sich der Rundweg wieder