Home - Der BrockenHarzer WandernadelWandernHarzer BrauchtumWalpurgis

 HexentanzplatzHarzer SchmalspurbahnTourismusVeranstaltungen Geschichte Rolande

 MythenBergbau - MundartHarzvorland - KlösterVotumImpressumLinks - Gästebuch

Stöberhai 159- Hassenstein - 158

Ausgangspunkt ist der Bahnhof Stöberhai ca 1km vor Wieda. Von hier sind es auf bequemen Weg 2,6 km bergan zum Stöberhai.

Parkplatz am Bahnhof Stöberhai

Es geht sehr stark noch oben

Nach 1,3 km bietet sich eine sehr anspruchsvolle sehr steile Abkürzung von 300 m an, wir bleiben aber auf dem Weg der in einer kehre langsam nach oben steigt

Der Stöberhai mit Schutzhütte und grossen Wegweiser

Wunderbare Aussicht von hier oben

Hier in Richtung Schutzhütte “ Am Jagdkopf “

Von der Jagdhütte hat man einen schönen Blick auf die Odertalsperre

Weiter in geht es ca 3 km zur Hassensteinhütte

Auf dem Weg

Die Hassensteinhütte

Von hier gibt es einen schönen Ausblick

Auf dem Rückweg kann man sich noch die Fernmeldeaufklärung der Luftwaffe von 1959-1992. Sie steht 700 m vom Stöberhai entfernt

Tipp : Abends kann man von der Gasstätte “ Bahnhof Stöberhai “ aus täglich bei der Wildfütterung zusehen

Weg : Guter fester Weg

Ausschilderung : gut

Ziel : Lohnenswert, gute Aussichten

Ziel : Stöberhai - N51.65653 E10.55408

Hassenstein - N51.63829 E10.52495

zur Übersicht

andere Seite