Home - Der BrockenHarzer WandernadelWandernHarzer BrauchtumWalpurgis

 HexentanzplatzHarzer SchmalspurbahnTourismusVeranstaltungen Geschichte Rolande

 MythenBergbau - MundartHarzvorland - KlösterVotumImpressumLinks - Gästebuch

Schaubergwerk Glasebach - 175

Das Schaubergwerk liegt bei Straßberg. Man kann mit dem Auto bis direkt bis zum Schaubergwerk Grube Glasebach fahren. Sie war bis 1991 noch in Betrieb und ist heute öffentlich zugänglich.

Viele technische Detail sind auf dem Gelände des Schaubergwerks zu sehen. Vieles wurde renoviert.

Die Bergwerksuniform dieser Gegend

Veranstaltung auf dem Gelände

Zwei Loren am Eingang

Wir gehen links am Gelände vorbei und erreichen zuerst die Radkammer, darin das grosse Wasserrad

Weiter geht es den Schienen nach

Nach ca 300 m erreichen wir den alten Glasebacher Stollen

Gut 100 m nach Rechts befindet sich ein Kalkbranntofen

Die Bergschänke im Ort

Die Kirche mit freistehender Glocke

Ausschilderung : gut

Weg : gut

Ziel : noch gut

zur Übersicht

Ziel : N51.61297 E11.06010

Andere Seite